Login



F-Junioren: Nachholspiel geht 1:9 verloren

21.10.2019: ASV Weinzierlein – SG Wachendorf/Weiherhof 1:9 (1:4)

Im Nachholspiel trafen unsere Kids am Montag auf das Team der SG Wachendorf/Weiherhof. Bereits im Vorfeld war allen klar, dass sich da die mit Abstand stärkste Mannschaft bei uns vorstellte. Neben der physischen Überlegenheit (alle Kids im Kader waren im Schnitt 1 Jahr älter) wurde auch sehr schnell der fußballerische Vorsprung sichtbar.

Das Spiel begann jedoch sehr verheißungsvoll. Unsere Kids hatten die erste Torchance und im Anschluss die erste Ecke im Spiel. Bis Mitte der ersten Halbzeit konnten sie das Spiel zumindest ergebnistechnisch ausgeglichen gestalten. Lennard Koller hatte sogar die Führung der Gäste zum zwischenzeitlichen 1-1 ausgleichen können. Aber schon in dieser Phase wurde deutlich, dass der Gegner uns an diesem Tag klar überlegen war. Aus den vielen Torgelegenheiten entsprang dann bis zur Pause der Halbzeitstand von 1-4 für den Gast. Bei mehr Konsequenz im Abschluss hätte es schon zu diesem Zeitpunkt weit deutlicher aussehen können.

Die 2. Halbzeit verlief ähnlich. Die Gäste demonstrierten ihre Überlegenheit und erzielten in regelmäßigen Abständen ihre Tore. Zwar tauchten auch unsere Kids noch das eine oder andere Mal vorm generischen Tor auf, aber ein weiteres Tor wollte ihnen nicht mehr gelingen. Am Ende hieß es 1-9. Die fehlende letzte Konsequenz im Abschluss der Gäste auch im 2. Abschnitt und ein gut aufgelegter David Heydenreich im Tor beließen das Ergebnis noch halbwegs im Rahmen.

Nach dem tollen Spiel bei der SG Bürglein/Großhabersdorf könnte man auf den ersten Blick meinen, dass unsere Kids einen gebrauchten Tag erwischt hatten. Aber die Kids spielten bis zum Schluss tapfer mit. Der Gegner war jedoch in allen Belangen deutlich überlegen und hat wenig zugelassen. Bei aller Enttäuschung gilt es, dies anzuerkennen. Der Sieg war hochverdient und in dieser Höhe eher noch etwas schmeichelhaft für uns. An dieser Stelle noch ein Dankeschön für die Kids der SG Wachendorf/Weiherhof für ein lehrreiches und vor allem sehr faires Spiel.

Am Samstag 10 Uhr haben wir bei uns auf dem Platz das letzte Spiel der Hinrunde gegen den TSV Roßtal.

Webshop

Vorteilswelt

Der ASV auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen